Aktuelle Meldung

Tagesimpuls 29.03.2020

Das MISEREOR-Hungertuch 2019/2020 "Mensch, wo bist du?" von Uwe Appold © MISEREOR

Heute am 5. Fastensonntag, dem MISEREOR-Sonntag, betrachten wir die Figur auf der rechten Seite des Hungertuches

 

Dein DU - Mein ICH

 

Bin eine farbige Gestalt
tauche auf vom untersten Rand
mit einem Gewand aus Wasser und Blut
in mir ist Atem und Bewegung
meine Mitte wieder zu finden
mit ausgebreiteten Armen
werde eine Schale
leer und offen
zum Bau des Erdenhauses
für deinen Schriftzug des Lebens
ein Schatten
der ins Licht tanzt
ein Kreuz
das wie Luftblasen aufsteigt
zum Namen
der über alle Namen ist
und so heißt wie Du
CHRISTUS JESUS

 

Liebe Gemeindemitglieder und Nutzer unserer Website!

Durch den Ausfall aller Gottesdienste entfällt auch die MISEREOR-Fastenkollekte. Sie können aber helfen mit einer Überweisung!

Ich möchte auch noch auf den Kreuzweg hinweisen, der hier veröffentlicht wurde. Betrachten wir ihn im gemeinsamen Gebet und drücken damit unseren Zusammenhalt aus.

 

Seid herzlich gesegnet und gegrüßt von Eurem Pfarrer

Rainer Lau